WINGS-Fernstudium an der Hochschule Wismar

Unternehmen: WINGS-Fernstudium an der Hochschule Wismar Ausbildung: Mediation, Wirtschaftsmediation, Familienmediation

Adresse: Philipp-Müller-Str. 12 , 23966 Wismar

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern (6 Standorte bundesweit)

Telefon: +49 3841 7537 589

E-Mail: y.butzke@wings.hs-wismar.de

Zertifizierung: Hochschulzertifikat

Sprachen: Deutsch

Thematische Schwerpunkte: Die Weiterbildung gibt es wahlweise als Mediation, Familienmediation oder Wirtschaftsmediation

 

Die Arbeitswelt wird immer komplexer, schnelllebiger und Beschäftigte werden anspruchsvoller. Sowohl für Führungskräfte, als auch für Mitarbeiter steigt das Konfliktpotenzial innerhalb eines Unternehmens. In den letzten Jahren hat sich die Mediation als wirkungsvolle Maßnahme zum Abbau von Konflikten bewährt. Die Weiterbildungen Mediation, Familienmediation und Wirtschaftsmediation bei WINGS sind berufsbegleitende Zertifikatskurse der Hochschule Wismar. Innerhalb von acht Monaten werden den Kursteilnehmern wissenschaftliche Methoden und Erkenntnisse der professionellen Konfliktvermittlung beigebracht. Um den Teilnehmern größtmögliche Flexibilität neben dem Beruf zu bieten, finden alle 15 Praxistage vorwiegend an Wochenenden an einem der bundesweit 6 Standorte statt.

Der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung befähigt die Absolventen als Mediator/in tätig zu sein und bietet vielfältige berufliche Optionen in beispielsweise dem Familienrecht, Arbeitsrecht, Strafrecht, der Psychologie oder der öffentlichen Verwaltung. Darüber hinaus sind die als Mediator/in zusätzlich gewonnenen Sozialkompetenzen auch in der Wirtschaft sehr gefragt.

Weitere Informationen zu den Weiterbildungen Mediation, Wirtschaftsmediation und Familienmediation finden Sie auf: Weiterbildung Mediation