Archiv für Aktuell

28 Apr

Einladung zum 2. Leipziger Mediationsforum – Die Steinbeis-Tage vom 6.- 8. Juni 2016 in Leipzig

veröffentlicht 28. April 2016 abgelegt unter Aktuell, Veranstaltungen

Wie sich die vielfältige Mediationsszene in Deutschland derzeit darstellt und welche Bedeutung die alternative Konfliktbeilegung in Wirtschaft, öffentlichem Bereich und sozialen Handlungsfeldern hat, zeigt das 2. Leipziger Mediationsforum – Die Steinbeis-Tage vom 6. bis 8. Juni 2016. Ausgerichtet von der Akademie für Mediation, Soziales und Recht erwarten Sie drei Tage mit zahlreichen interessanten Veranstaltungen zur […]

mehr lesen
18 Apr

Leifaden für Führungskräfte in der Krisenkommunikation

veröffentlicht 18. April 2016 abgelegt unter Aktuell, Allgemein

von Dipl.-Psych. Cordula Söfftge Eine der unbeliebtesten Kommunikationssituationen für Führungskräfte sind die sogenannten „Schlechte Nachrichten Gespräche“ z.B. wenn die Führungskraft eine Abmahnung oder gar Kündigung aussprechen möchte oder soll. Derartige Gespräche stellen für fast alle Mitarbeitenden eine krisenhafte Situation dar und machen daher der Führungskraft in der Regel Angst.Die richtigen Worte zu treffen ist dann […]

mehr lesen
18 Mar

3 Jahre Die (Wirtschafts-) Mediation: kostenfreie Sonderausgabe

veröffentlicht 18. März 2016 abgelegt unter Aktuell

Am 31.03.2016 ist es soweit. Mit der Ausgabe “Krisenkommunikation” erscheint Die Wirtschaftsmediation unter einem neuen Titel, der zeigt, dass wir die außergerichtliche Konfliktlösung in Ihrer gesamten Breite abbilden. Dies wollen wir zum Anlass nehmen, um gemeinsam mit Ihnen zurückzublicken. Entdecken Sie die kostenfreie Sonderausgabe – 3 Jahre Die (Wirtschafts-) Mediation. Viel Freude bei der Lektüre! […]

mehr lesen
11 Mar

Eine Lange Nacht über Mediation und Migration

veröffentlicht 11. März 2016 abgelegt unter Aktuell, Mediation

11.3.2016;  0:00 Uhr – 3:00 Uhr, Deutschlandradio Kultur 12.3.2016; 23:05 – 2:00 Uhr; Deutschlandfunk Mediation ist ein Mittel und eine Chance, Konflikte zwischen Menschen jenseits von Rechtsanwälten und Gerichten zu klären. Mediation ist ein altes Geschäft. Schon der attische Grieche Solon (um 600) beschäftigte sich mit der Frage, wie in der Gesellschaft zwischen „oben“ und […]

mehr lesen
15 Jan

EU-Kommission richtet Plattform zur außergerichtlichen Streitbeilegung ein

veröffentlicht 15. Januar 2016 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Internationale Mediation

-Jonathan Barth- Die Europäische Kommission unterstützt bereits seit vielen Jahren die Forschung zu grenzüberschreitenden Konflikten und der Verbreitung der Erkenntnisse (u.a. Förderinitiative Civil Justice). Dabei wurden jedoch oft nur kleinteilige Lösungen erarbeitet und die Ergebnisse nicht genügend miteinander verzahnt. Nun allerdings scheint man einen größeren Wurf zu versuchen. Der Online-Handel wächst seit Jahren beständig  an […]

mehr lesen
11 Jan

Buchrezension: Einvernehmlich planen und bauen

veröffentlicht 11. Januar 2016 abgelegt unter Aktuell, Bürgerbeteiligung, Literatur, Mediation

Aus „Beratende Ingenieure“ 9/10-2015, S. 52 Geschrieben von Dr. Heinrich Best Welche Wege, Ansätze und Möglichkeiten es bereits gibt und welche Möglichkeiten man idealerweise anwenden sollte, um Bauprojekte einvernehmlicher zu realisieren, wird im Band „Einvernehmlich planen und bauen“ erläutert. Das Buch ist ein guter Einstieg ins Thema. Zwei erfahrene Mediatoren und Konfliktmanagementexperten, die Ausbilder und […]

mehr lesen
04 Dec

Gesetz zur Alternativen Streitbeilegung passiert den Bundestag

veröffentlicht 4. Dezember 2015 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Mediation

Geschrieben von Jonathan Barth Der Deutsche Bundestag hat den Gesetzentwurf zur Umsetzung der Richtlinie über alternative Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten und zur Durchführung der Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten angenommen. Dieses Gesetz sieht vor, dass Streitigkeiten von Unternehmern und Verbrauchern außergerichtlich geschlichtet werden können. Grundvorraussetzung dafür ist, dass es sich bei dem Schlichter um einen Volljuristen […]

mehr lesen
16 Nov

EU holt Feedback zur “Mediationsrichtlinie” ein

veröffentlicht 16. November 2015 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Aus- und Weiterbildung, Bürgerbeteiligung, Internationale Mediation, Mediation, Rubrik Mediation International, Rubrik Recht

Als Fachzeitschrift für Mediation möchten wir Sie dazu ermuntern sich an der Befragung zu beteiligen, um der Europäischen Kommission ein möglichst ausgewogenes Bild zur aktuellen Situation in Europa in Sachen ADR zur Verfügung zu stellen. Nachdem am 21.05.2008 das Europäische Parlament und der Rat die Richtlinie 2008/52/EG ” über bestimmte Aspekte der Mediation in Zivil- […]

mehr lesen
11 Nov

Bundesamt für Justiz schreibt ein Forschungsvorhaben zur “Evaluierung des Mediationsgesetzes” aus

veröffentlicht 11. November 2015 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Aus- und Weiterbildung, Mediation, Rubrik Recht

Die Bundesregierung wurde im 2012 in Kraft getretenen Mediationsgesetz dazu verpflichtet den Deutschen Bundestag bis zum 26.07.2017 zu den Auswirkungen des Gesetzes auf die Entwicklung und Verbreitung sowie über die Situation der Aus- und Fortbildung der Mediatoren in Deutschland zu unterrichten. Um diesen Bericht auf wissenschaftlich fundierte Daten stützen zu können und den Volksvertretern eine […]

mehr lesen
30 Oct

Jonathan Barth: Wann und warum beginnen Verhandlungen?

veröffentlicht 30. Oktober 2015 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Mediation, Verhandlung

Unter einer Verhandlung versteht man die Kommunikation zwischen mindestens zwei Parteien, die darauf abzielt ihre wahrgenommenen Interessenskonflikte beizulegen (Carnevale & Pruitt, 1992). Verhandlungspartner suchen folglich nach einem Konsens, der beide Interessen befriedigen kann. Auf dieser „Suche“ spielen jedoch verschiedene persönlichkeits- und kommunikationsrelevante Aspekte eine Rolle, die es für Verhandende zu berücksichtigen und zu verstehen gilt. […]

mehr lesen
21 Sep

Ombudsstelle des Deutschen Fondsverbandes steigert Fallzahlen in 2014

veröffentlicht 21. September 2015 abgelegt unter Aktuell, Allgemein

Die Ombudsstelle für Investmentfonds ist die Verbraucherschlichtungsstelle für Fondsprodukte und Finanzdienstleistungen nach dem Kapitalanlagegesetzbuch. Sie wird bis zu einem Beschwerdewert von 10.000 EUR tätig, wenn sich die Streitigkeit nicht um sogenannte “grundsätzliche Fragen” dreht. Somit ist ihr Wirkungskreis von vornherein recht eingeschränkt und lediglich auf den Kleinanlegerbereich ausgerichtet. Diese Einschränkung erscheint vor dem Hintergrund auch […]

mehr lesen
23 Apr

Bürgerbeteiligung beim Ausbau von Autobahnen soll kommen

veröffentlicht 23. April 2015 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Bürgerbeteiligung

Mit einer neuen staatlichen Infrastrukturgesellschaft soll der Weg frei gemacht werden für eine finanzielle Beteiligung von Bürgern an öffentlichen Bauprojekten. Beim Bau von Autobahnen könnten auch Kleinanleger bald eine Rendite erwirtschaften. Doch entstehen dadurch nicht für den Steuerzahler sogar höhere Kosten? Gegner der Pläne weisen auch auf weitere Risiken hin. Bürgerbeteiligung: Erste Erfahrungen auf Gemeindeebene […]

mehr lesen
07 Apr

Senat gegen mehr Bürgerbeteiligung

veröffentlicht 7. April 2015 abgelegt unter Aktuell, Allgemein

Laut Koalitionsvertrag wollte die rot-schwarze Koalition die Bürger stärker politisch einbinden. Doch jetzt lehnt sie gleich mehrere entsprechende Vorstöße der Opposition rundweg ab. Der Senat hält nichts davon, dass die Bürger mehr als bisher auf politische Entscheidungen Einfluss nehmen. Die bestehenden plebiszitären Elemente hätten sich in der Praxis bewährt, es gebe „gegenwärtig keine Veranlassung zu […]

mehr lesen
03 Mar

Erfolgreich: „Mediation und Konfliktmanagement“

veröffentlicht 3. März 2015 abgelegt unter Aktuell, Aus- und Weiterbildung

Roland Hahn Pressestelle Fachhochschule Erfurt Mediationsausbildung als Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen. Am 28. Februar schlossen die Teilnehmer/-innen des Studienkurses „Mediation und Konfliktmanagement“ erfolgreich ihre Weiterbildung zum/zur „Mediator/-in (FH)“ ab. Über die Landesgrenze Thüringens hinaus zeigten Berufstätige Interesse an der Professionalisierung ihrer Arbeit und entschieden sich für eine Teilnahme an diesem Kurs mit dem Ziel, das Konzept […]

mehr lesen
17 Feb

MEHR BÜRGERBETEILIGUNG: EIN KONZEPT DER KOMMUNEN MIT VOR- UND NACHTEILEN

veröffentlicht 17. Februar 2015 abgelegt unter Aktuell, Bürgerbeteiligung

Mehr Bürgerbeteiligung haben sich viele Kommunen und Bundesländer auf die Fahnen geschrieben. Doch sie hat ihren Preis. Nicht jede Bewegung aus dem Volk dient dem Gemeinwohl. Bürgerinitiativen führen dazu, dass Kommunen Bau- und Verkehrsprojekte sorgfältiger und vor allem transparenter planen. Oftmals sind es aber auch Interessen einzelner, die zum Motor für massiven Protest werden. Die […]

mehr lesen