Archiv für Allgemein

17 Jan

Umfrage: Jeder Dritte fürchtet Anschläge in Europa

veröffentlicht 17. Januar 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein

Welchen internationalen Konflikt halten Sie momentan für den gefährlichsten? Mit dieser Fragestellung hat im Auftrag der Deutschen Presseagentur YouGov im letzten Dezember letzten Jahres 2036 Personen ab 18 Jahren befragt. Das Ergebnis der Umfrage Für 40 Prozent der Bundesbürger ist aktuell der Atom-Konflikt in Fernost der bedrohlichste. Militärischen Drohgebärden und verbale Provokationen zwischen dem nordkoreanischen […]

mehr lesen
08 Jan

Mobilität – Bleib auch mal stehen – Mobiltätskonflikte lösen

veröffentlicht 8. Januar 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Bürgerbeteiligung, Erfolgreich am Markt - Best Practice, Führungsstil, Internationale Mediation, Mediation, Politische Kolumne, Veranstaltungen, Verhandlung

Unser Privatleben, unser Arbeitsumfeld und unser Kommunikationsverhalten sind geprägt von zunehmender Mobilität. Wir reisen um die Welt, pendeln für den Job und kommunizieren dank moderner Technologien losgelöst von Zeit und Raum. Mobilität bedeutet Beweglichkeit und Veränderung. Diese Entwicklung zieht eine Vielzahl von positiven Möglichkeiten nach sich; bei genauer Betrachtung werden aber auch Nachteile offenbar. Grund […]

mehr lesen
07 Jan

Studie untersucht Gewalt gegen Rettungskräfte

veröffentlicht 7. Januar 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Mediation

Tendenz zur Verrohung und Verlust an Empathie Prof. Dr. Thomas Feltes, Kriminologe an der Ruhruniversität in Bochum, hat zum zweiten Mal Attacken auf Sanitäter, Polizisten oder Feuerwehrleute erforscht und sie jetzt miteinander verglichen. 2017 befragte er in Nordrhein-Westfalen in ausgewählten Städten mehr als 4.500 Brandschützer, Sanitäter und Notärzte nach erlittener Gewalt. Nur 812 (ca. 18 […]

mehr lesen
03 Jan

Kein Konflikt ist militärisch lösbar

veröffentlicht 3. Januar 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Verhandlung

In einem Interview über Kriegsursachen, Konflikte und deren Zusammenhang mit Religionen spricht der Friedensbeauftragte der Evangelischen Kirche, Renke Brahms, mit Joerg Helge Wagner vom Weser-Kurier. Der Pastor ist seit fast neun Jahren in diesem Amt und bezeichnet sich selbst als Verantwortungspazifisten. Befragt nach dem vergangen Jahr beschreibt er es als schlimmes Jahr mit vielen Konflikten, […]

mehr lesen
28 Dec

Das sind deine Rechte! Ein „Rechtshandbuch“ für Kinder

veröffentlicht 28. Dezember 2017 abgelegt unter Allgemein, Rubrik Familie, Verhandlung

Dieses reich illustrierte und kreativ gestaltete Buch ist für Kinder ab 8 Jahren geschrieben. Entlang der 10 Grundrechte, die in der UN-Kinderrechtskonvention aufgeführt sind, beantwortet es Fragen zu Themen wie Gleichheit, Bildung, Gesundheit, Behinderung, Mitbestimmung, Mobbing, Flucht oder Trennung der Eltern: Muss ich zu Hause mithelfen? Habe ich ein Recht auf ein eigenes Zimmer, auf […]

mehr lesen
22 Dec

Tipps, um Konflikte an Weihnachten zu meiden

veröffentlicht 22. Dezember 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Mediation, Rubrik Familie

Weihnachten ist für viele Menschen das Fest der Liebe, der Familie, des harmonischen Miteinanders. Alles soll an Weihnachten perfekt sein: Die Stimmung, der Weihnachtsbaum, das Essen und die Geschenke. Und alles, was sonst im Alltag zu kurz kommt, soll an Weihnachten gelingen: Alle gehen liebevoll miteinander um, erfreuen sich mit gelungenen Überraschungen, verbringen viel schöne […]

mehr lesen
14 Dec

Gedankensplitter Systemisch Denken

veröffentlicht 14. Dezember 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Rubrik Sport

  Zwei durchaus gut funktionierende Systeme, jedoch mit eklatanten Unterschieden in der Herangehensweise und der Durchführung. Letztlich lassen aber sowohl Jupp Heynckes als auch Pep Guardiola im selben Regelsystem Fußball spielen. Welche Analogien fallen Ihnen dazu ein?

mehr lesen
11 Dec

Neue Partnerzeitschrift: European Review for Alternative Conflict Solution and Dispute-Resolution

veröffentlicht 11. Dezember 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Literatur

“Die Mediation” freut sich über die „Geburt“ des “European Review for Alternative Conflict Solution and Dispute-Resolution” (Europäische Zeitschrift für Alternative Konfliktlösung und Streitbeilegung). Unser Herausgeber Bernhard Böhm hat die Entwicklung von Anfang an mit begleitet und ist Gründungsmitglied des Beirates. “Leser des Fachmagazins “Die Mediation” werden von dieser Partnerschaft unmittelbar profitieren. Denn im engem Austausch […]

mehr lesen
08 Dec

Weihnachtszeit – Partnerzeit?

veröffentlicht 8. Dezember 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Rubrik Familie

Weihnachten ist zwar ein Fest der Liebe. Es verheißt Friede auf Erden und im trauten Heim – und den Mitmenschen, den lieben Verwandten und Bekannten, ein Wohlgefallen. Aber im Bett ist es zumeist stille Nacht. Weihnachten ist eher etwas für Besinnlichkeit als für Sinnlichkeit, eher familiär als zweisam, eher chaotisch als erotisch, eher hektisch als […]

mehr lesen
06 Dec

Streitatlas 2017 – wo wird am meisten gestritten?

veröffentlicht 6. Dezember 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Mediation, Rubrik Familie, Rubrik Recht

Der Rechtsschutzversicherer Advocard hat im Jahr 2016 1,7 Million Streitfälle in Deutschland ausgewertet und aus diesem Ergebnis eine interaktive Karte erstellt. Anhand von Farben kann man die Intensität der Streitfälle in den einzelnen Regionen verfolgen. Grün bedeutet Harmonie, dann steigert sich die Streitintensität von Gelb nach Orange bis Rot. Die Hauptstadt liegt mit an der […]

mehr lesen
05 Dec

Nach Sondierung. Vor GroKo – Konfliktanalyse

veröffentlicht 5. Dezember 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Führungsstil, Mediation, Politische Kolumne, Verhandlung

Die Berliner Politik spricht die Sprache der Mediation. Die letztendlich gescheiterten „Jamaika-Sondierer“ haben sich in ihren Verhandlungen einer Diktion bedient, die Mediatoren nur allzu vertraut ist. Im Spätherbst 2017, so könnte man glauben, hat das politische Berlin die Mediation für sich entdeckt. Um gleichzeitig festzustellen, dass die Spitzenpolitiker während des fünfwöchigen Prozesses gegen sämtliche Prinzipien […]

mehr lesen
03 Dec

Mediation von Ugandas Frauen bevorzugt

veröffentlicht 3. Dezember 2017 abgelegt unter Allgemein, Mediation, Rubrik Familie, Rubrik Mediation International

Scheidung ist für Frauen in Mitteleuropa ein Fall für Gerichte und Sozialämter. Doch wenn in Kampala ein Mann seine Frau verlässt, bedeutet das für die Frauen das wirtschaftliche Aus. Ohne Mann stehen die meisten Frauen in Uganda vor dem Nichts. In Uganda dauert es bis zu vier Jahre, bis es vor Gerichten zu Urteilen bezüglich […]

mehr lesen
28 Nov

Sexismus und sexuelle Belästigungen als Macht-Problem

veröffentlicht 28. November 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Führungsstil

Ein Nachtrag zum “Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen” am 25. November. Dieser Tag wurde von den Vereinten Nationen ausgerufen, um weltweit auf diesen Missstand aufmerksam zu machen. Wie Macht sexueller Belästigung Vorschub leistet Ob im Filmbusiness, im Europa-Parlament, bei Unternehmen wie Google oder Uber, sexuelle Belästigungen von Frauen – angefangen von sexistischen […]

mehr lesen
17 Nov

Mediatorin aus Kenia erhielt den Global Pluralism Award

veröffentlicht 17. November 2017 abgelegt unter Allgemein, Internationale Mediation, Rubrik Mediation International

Das Globale Zentrum für Pluralismus – ein unabhängiges, gemeinnütziges internationales Forschungs- und Bildungszentrum in Ottawa, Kanada – ehrt mit diesem Preis Menschen weltweit, die sich aktiv für Vielfalt und Offenheit gegenüber den Werten und dem Glauben anderer Kulturen und für soziale Gerechtigkeit in ihrer Region einsetzen. Die Auswahlkommission erhielt über 200 Bewerbungen aus 43 Ländern. […]

mehr lesen
07 Nov

Anwaltsmediatorin zu Schadensersatz verklagt

veröffentlicht 7. November 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Rubrik Familie, Rubrik Recht

Worum ging es? Eine Mediatorin und zugelassene Rechtsanwältin war von einem Ehepaar beauftragt worden, mittels einer Mediation eine einvernehmliche Vereinbarung bezüglich der vermögensrechtlichen Folgen ihrer gescheiterten Ehe zu entwickeln. Ziel war es, eine gleichgewichtige, beiden Seiten gerecht werdende einvernehmliche Lösung zu ermöglichen. Die Eheleute hatten die Mediatorin ausdrücklich beauftragt und bevollmächtigt, zuvor bei den zuständigen […]

mehr lesen