Archiv für Verhandlung

13 Nov

Mediation in politischen Konflikten

veröffentlicht 13. November 2017 abgelegt unter Aktuell, Internationale Mediation, Mediation, Rubrik Mediation International, Verhandlung

Sollte sich die EU in die Katalonien-Krise einschalten? Wäre eine Mediation hier nicht das adäquate Format, es mit einem ersten Schritt in Richtung einer konstruktiven Lösung zu versuchen? Wer, wenn nicht die EU, könnte eine Vermittlung in die Wege leiten? Über 100 Wissenschaftler, Politiker und Journalisten, darunter Robert Menasse (Gewinner des Deutschen Buchpreises 2017) schrieben […]

mehr lesen
16 Oct

Einblick in die Arbeit von Friedensmediationen

veröffentlicht 16. Oktober 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Internationale Mediation, Mediation, Rubrik Mediation International, Verhandlung

Mediatoren der Berghof Foundation bereiten die UNO-Verhandlungen zum Konflikt im Jemen vor. Ali Saif und Oliver Wils arbeiten als Mediatoren für die Berghof Foundation. Aktuell organisieren und mediieren sie Friedensgespräche im krisengeschüttelten Jemen. Sie kennen sich in dem komplexen Vielfrontenkonflikt im Jemen sehr gut aus und verfügen über hochrangige Gesprächskanäle zu allen Konfliktparteien. Lange schon […]

mehr lesen
09 Oct

Mediation in der Politik! Frischzellenkur für Demokratie

veröffentlicht 9. Oktober 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Bürgerbeteiligung, Mediation, Politische Kolumne, Verhandlung

Die Deutschen schätzen die Demokratie. Gleichzeitig aber wächst seit Jahren das Misstrauen gegenüber Parteien und deren Repräsentanten. Intransparente Entscheidungspozesse, undurchsichtige Lobbyismusstrukturen, Formelkompromisse und Bulletinfloskeln. Das Gefühl der Ignoranz „des Systems“ gegenüber den Problemen der Bürger macht sich breit. Eine Entwicklung mit erheblichen Risiken und unkalkulierbaren Nebenwirkungen, der mit Offenheit im politischen Diskurs und Redlichkeit in […]

mehr lesen
04 Oct

Unvorhersehbare Wende im Fall Augstein

veröffentlicht 4. Oktober 2017 abgelegt unter Aktuell, Führungsstil, Mediation, Rubrik Recht, Verhandlung

In der Auseinandersetzung um einen Mafia-Artikel im FREITAG, riet die Richterin der Pressekammer des Landgerichts Hamburg dem Verleger Jakob Augstein und der freien Journalistin Petra Reski zu einer Mediation. Es geht um einen Artikel über die Mafia, in dem Reski den Klarnamen eines Mannes nannte. Der Betroffene war wegen der Verletzung seiner Persönlickeitsrechte bereits gegen […]

mehr lesen
29 Sep

Nach Tegel-Volksentscheid Schlichter gesucht

veröffentlicht 29. September 2017 abgelegt unter Aktuell, Bürgerbeteiligung, Mediation, Politische Kolumne, Verhandlung

Nach dem Volksenscheid, in dem sich 56,1 Prozent der Berliner Wähler für die weitere Offenhaltung des Flughafens Tegel ausgesprochen haben, schlägt Regierungschef Michael Müller (SPD) vor, einen Runden Tisch einzurichten. Dieser Runde Tisch soll – analog zum Bahnprojekt Stuttgart 21 – unabhängig, transparent und ergebnisoffen arbeiten können. Offenhaltung juristisch kaum möglich „Die von mir angeführte […]

mehr lesen
07 Sep

Verhandlungen über Krieg und Frieden – die Königsdisziplin der Mediation?

veröffentlicht 7. September 2017 abgelegt unter Aktuell, Internationale Mediation, Mediation, Rubrik Mediation International, Verhandlung

2016 gab es weltweit 225 gewaltsame Konflikte und 19 Kriege, wie das Heidelberger Institut für Konfliktforschung berichtete. Das Centre for Humanitarian Dialogue am Genfer See ist derzeit in 25 Ländern an über 40 Dialogen und Friedensvermittlungen beteiligt. Wenn Diplomatie, Dialog oder wirtschaftliche Sanktionen es nicht vermocht haben, Konflikte zu beenden oder zu lösen, versuchen Friedensvermittler […]

mehr lesen
30 Aug

Stiftung fördert Mediation in Krisengebieten

veröffentlicht 30. August 2017 abgelegt unter Allgemein, Internationale Mediation, Mediation, Rubrik Mediation International, Verhandlung

Die Robert Bosch Stiftung fördert internationale Mediationsorganisationen sowie lokale Mediationsinitiativen in Krisengebieten und praxisrelevante Forschung zum Thema Mediation Dazu gehört auch die Konfliktprävention. Gefördert werden Maßnahmen zur Vertrauensbildung zwischen gesellschaftlichen Gruppen und Konfliktparteien, Frühwarnsysteme (“Early warning”) und Ansätze zur schnellen Intervention (“Rapid Response”) sowie gezielte Advocacy-Maßnahmen in Konfliktgesellschaften. Ziele sind dabei: Deradikalisierung von Jugendlichen, die […]

mehr lesen
23 Aug

Konfliktlösung mit Stoppuhr – geht das?!

veröffentlicht 23. August 2017 abgelegt unter Allgemein, Verhandlung

„Zeit ist Geld“ schrieb Benjamin Franklin schon 1748 jungen Kaufleuten ins Stammbuch. Alles muss ganz schnell gehen. Dies gilt natürlich auch für die Konfliktklärung. Warum eigentlich? Es ist an der Zeit, dies zu hinterfragen. Ich habe keine Zeit … Hoher Termindruck, ein Meeting jagt das nächste, alles muss ganz schnell gehen. Und doch haben wir […]

mehr lesen
19 Jun

Wie Sie Ihre Organisation effektiv mit einem EC-Projekt ruinieren

veröffentlicht 19. Juni 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Mediation, Verhandlung

Ein pointierter Erfahrungsbericht zu öffentlich geförderten Projekten (“Evil-Crash”-Projekten) und den dabei anzutreffenden Problemchen von Projektmanagern… Basisarbeit – Erfolgsfeatures (EF) implementieren Eine gute Basis ist der halbe Ruin! Bereits bei und vor der Projektbeantragung gilt es, dass Sie als vorausdenkender Unternehmer die Wege ebenen, welche sich in naher Zukunft als High-Tech-Autobahnen für Ihr EC-Projekt erweisen: mit […]

mehr lesen
02 Jun

Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen nach langen Verhandlungen durch Bundestag und Bundesrat beschlossen

veröffentlicht 2. Juni 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Rubrik Recht, Verhandlung

Die Reform der Bund-Länder-Finanzbeziehungen ist seit dem 2. Juni 2017 eine politische Tatsache. Nachdem der Bundestag das umfassende Gesetzespaket, bestehend aus 13 Grundgesetzänderungen und zahlreichen einzelgesetzlichen Regelungen, bereits einen Tag zuvor beschlossen hatte, wurde der von den Regierungschefs des Bundes und der Länder ausgehandelten Reform nun auch im Bundesrat mit den erforderlichen Mehrheiten zugestimmt. Dies […]

mehr lesen
18 May

Durchbruch bei Neuordnung des Länderfinanzausgleichs

veröffentlicht 18. Mai 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Verhandlung

Die Bundestagsfraktionen der Großen Koalition haben sich am 17. Mai 2017 im Rahmen der Verhandlungen über die Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen geeinigt. Damit steht das umfangreiche Gesetzespaket, bestehend aus zahlreichen Grundgesetzänderungen sowie einzelgesetzlichen Neu- und Umgestaltungen kurz vor der parlamentarischen Umsetzung. Zuvor hatte es immer wieder Konflikte zu einzelnen Details des Reformpakets gegeben, auf das sich […]

mehr lesen
09 Feb

1. Initiativ-Kongress Mediation und Gesundheit am 17. März 2017

veröffentlicht 9. Februar 2017 abgelegt unter Aktuell, Verhandlung

Mediation und Gesundheit – Neue Wege der Multiprofessionalität Erstmals wird sich im deutschsprachigen Raum ein Mediations-Kongress ausschließlich mit dem Thema Gesundheit beschäftigen. Es gibt eine Vielzahl potentieller Mediationsanlässe, letztlich wird Mediation aber bis jetzt sehr selten zum Einsatz gebracht. Das soll sich ändern! Anlässe oder Indikationen zu Mediation reichen von Familienthemen (die Geschwister suchen Einvernehmlichkeit […]

mehr lesen
17 Oct

Einigung zum Länderfinanzausgleich

veröffentlicht 17. Oktober 2016 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Rubrik Recht, Verhandlung

von Philipp Glinka; Bund und Länder haben sich am 14. Oktober 2016 auf eine Reform des bundesstaatlichen Finanzausgleichs geeinigt. Damit ist eines der zentralen politischen Anliegen dieser Legislaturperiode umgesetzt worden. Im Vorfeld dieser Einigung kam es aufgrund von zahlreichen Zielkonflikten unter den Ländern sowie zwischen Ländergesamtheit und Bund immer wieder zu zeitlichen Verzögerungen und Phasen […]

mehr lesen
22 Jul

Der Blick auf das Gespräch

veröffentlicht 22. Juli 2016 abgelegt unter Mediation, Verhandlung

von Bernhard Böhm, M.M. „Wo stehen wir?“ „War der bisherige Gesprächsverlauf hilfreich?“ „Was „braucht“ das Gespräch, um zu einem Ergebnis zu kommen?“ Mit sogenannten „Metafragen“ unterstützen sie das Gespräch über das Gespräch. Das kann hilfreich sein, wenn sich die Konfliktklärung in einer Sackgasse befindet. Die Verhandlung scheint festgefahren. Der Disput eskaliert, die Anspannung steigt und […]

mehr lesen
13 Jul

„Das fragt man nicht! “ – Aus der Reihe „Kommunikation im Konlikt: Fragen statt Ratschläge?!“

veröffentlicht 13. Juli 2016 abgelegt unter Aktuell, Mediation, Verhandlung

von Bernhard Böhm, M.M. Wer unbedacht Fragen stellt, kann sich schnell „die Zunge verbrennen“. Zumindest dann, wenn er Tabus bricht. Tabus schützen. Wenn aber etwas nicht thematisiert wird, kann auch nicht darüber geredet werden. Veränderung ist nicht möglich. Aus Schutz wird Macht! Vielleicht sollten wir hin und wieder Tabus infrage stellen! „Die letzten Tabus sind […]

mehr lesen