Archiv für Politische Kolumne

27 Sep

Bundestagswahl 2017 – Waren wir alle nur kleine Fische?!

veröffentlicht 27. September 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Politische Kolumne

Gerade im Bezug auf die zurückliegenden Wahlen fragt sich wohl so mancher, was seine einzelne Stimme, angesichts 61,5 Millionen deutscher Wahlberechtigter überhaupt wert war. Sind wir alle nur unbedeutende, kleine Fische im Ozean? Oder sind wir doch vielmehr Zahnräder eines perfekt abgestimmten Uhrwerks? Es kommt schließlich nicht selten vor, dass selbst kleinste Veränderungen gravierende Auswirkungen […]

mehr lesen
21 Sep

Gerd Müller – Kriegswaffe Vergewaltigung: Frauen stärken, das Schweigen beenden

veröffentlicht 21. September 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Internationale Mediation, Politische Kolumne

Politische Kolumne: Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Sexualisierte Gewalt gegen Frauen zählt zu den schwersten und zugleich häufigsten Menschenrechtsverletzungen weltweit. Sie zu bekämpfen ist ein wichtiges Anliegen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit. Zahlreiche Projekte wurden bereits ins Leben gerufen, um das Leid der Frauen in Krisen- und Kriegsgebieten zu mindern und ihre Rechte zu […]

mehr lesen
12 Sep

Wie wäre es mit mehr Zeit?

veröffentlicht 12. September 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Politische Kolumne, Rubrik Familie, Rubrik Recht

Die politische Kolumne von Katja Kipping (DIE LINKE). Zeit ist ein knappes Gut – und zugleich eine umkämpfte Ressource. Menschen in der modernen Industriegesellschaft fühlen sich häufig getrieben und fremdbestimmt. Die Suche nach Lösungen wirft die Frage nach einer gerechten Verteilung von Zeit und nach Souveränität über eigene Lebenszeit auf. Katja Kipping meint: Zeitwohlstand für […]

mehr lesen
28 Jun

Bundesjustizminister Heiko Maas in DIE MEDIATION

veröffentlicht 28. Juni 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Politische Kolumne, Rubrik Recht, Wissenschaftliche Kolumne

Die politische Kolumne: Debatten brauchen Schutz, auch im Internet Fake News, Hasskommentare und Shitstorms in den sozialen Netzwerken haben in den letzten Jahren mehr und mehr unsere Debattenkultur vergiftet. Persönlichkeitsrechte werden dabei immer wieder verletzt, die Grenze zwischen freier Meinungsäußerung und strafbaren Handlungen wird in vielen Fällen überschritten. Die Betroffenen stehen solchen Angriffen meist schutzlos […]

mehr lesen