Es gibt sie, die erfolgreichen, im Kosten- und Zeitrahmen umgesetzten Bauprojekte. Nur redet kaum jemand darüber. Die Diskussion bestimmen Konflikte um Windkraftanlagen, BER oder Stuttgart 21.
Was ein erfolgreiches Akzeptanzmanagement ausmacht, wie Projekte möglichst konfliktarm gestaltet werden und welche Methoden und Verfahren zur Mediation eingesetzt werden können greift der Band „Einvernehmlich planen und bauen“ auf. Geschrieben von Experten aus dem Bauwesen und der Mediationsbranche.