Mediationsblog

23 Oct

Was kostet es Mediationen NICHT durchzuführen?

veröffentlicht 23. Oktober 2017 abgelegt unter Mediation, Rubrik Recht – ein Beitrag von Judith Pfützenreuter

Wieviel Geld und Zeit spart man wirklich, wenn eine Mediation anstelle eines Gerichtsverfahrens tritt? Forscher des ADR-Centers (Rom) stellten sich diese Frage und entwickelten bereits 2011 ein Verfahren, um den Zeit- und Kostenaufwand eines Gerichtsverfahrens mit dem Aufwand für eine Mediation zu untersuchen. Die Kosten eines Gerichtsverfahrens wurden dem Weltbank-Bericht Doing Business 2009 entnommen, in […]

mehr lesen
19 Oct

Trump und Frieden – geht das zusammen?

veröffentlicht 19. Oktober 2017 abgelegt unter Allgemein, Internationale Mediation, Rubrik Mediation International – ein Beitrag von Cornelia Stauß

Die Professorin Nicole Deitelhoff von der Goethe-Universität Frankfurt und Leiterin der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung wurde in der Frankfurter neuen Presse zu ihrer Arbeit und der Einschätzung von aktuellen Krisen in der Welt befragt. Als Friedensforscherin geht es Frau Deitelhoff darum, die Ursachen von Konflikten zu erforschen, sie zu analysieren und zu verstehen, wodurch […]

mehr lesen
16 Oct

Einblick in die Arbeit von Friedensmediationen

veröffentlicht 16. Oktober 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Internationale Mediation, Mediation, Rubrik Mediation International, Verhandlung – ein Beitrag von Cornelia Stauß

Mediatoren der Berghof Foundation bereiten die UNO-Verhandlungen zum Konflikt im Jemen vor. Ali Saif und Oliver Wils arbeiten als Mediatoren für die Berghof Foundation. Aktuell organisieren und mediieren sie Friedensgespräche im krisengeschüttelten Jemen. Sie kennen sich in dem komplexen Vielfrontenkonflikt im Jemen sehr gut aus und verfügen über hochrangige Gesprächskanäle zu allen Konfliktparteien. Lange schon […]

mehr lesen
09 Oct

Mediation in der Politik! Frischzellenkur für Demokratie

veröffentlicht 9. Oktober 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Bürgerbeteiligung, Mediation, Politische Kolumne, Verhandlung – ein Beitrag von Jonathan Barth

Die Deutschen schätzen die Demokratie. Gleichzeitig aber wächst seit Jahren das Misstrauen gegenüber Parteien und deren Repräsentanten. Intransparente Entscheidungspozesse, undurchsichtige Lobbyismusstrukturen, Formelkompromisse und Bulletinfloskeln. Das Gefühl der Ignoranz „des Systems“ gegenüber den Problemen der Bürger macht sich breit. Eine Entwicklung mit erheblichen Risiken und unkalkulierbaren Nebenwirkungen, der mit Offenheit im politischen Diskurs und Redlichkeit in […]

mehr lesen
08 Oct

Kinderfußball: Fairplay am Spielfeldrand

veröffentlicht 8. Oktober 2017 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Rubrik Familie, Rubrik Sport – ein Beitrag von Cornelia Stauß

Um Fußballkids vor zu emotionalen Ausbrüchen von Eltern am Fußballrand zu bewahren, hat der Schweizerische Fussballverband (SFV) die Kampagne «Erlebnis vor Ergebnis – Fairplay am Spielfeldrand» gestartet. Das Problem stehe meist neben dem Platz. Eltern mischen sich gern laut schreiend bis hitzig gestikulierend ins Spielgeschehen ein. Gerade junge Trainer haben oftmals einen schweren Stand, wenn […]

mehr lesen
04 Oct

Unvorhersehbare Wende im Fall Augstein

veröffentlicht 4. Oktober 2017 abgelegt unter Aktuell, Führungsstil, Mediation, Rubrik Recht, Verhandlung – ein Beitrag von Cornelia Stauß

In der Auseinandersetzung um einen Mafia-Artikel im FREITAG, riet die Richterin der Pressekammer des Landgerichts Hamburg dem Verleger Jakob Augstein und der freien Journalistin Petra Reski zu einer Mediation. Es geht um einen Artikel über die Mafia, in dem Reski den Klarnamen eines Mannes nannte. Der Betroffene war wegen der Verletzung seiner Persönlickeitsrechte bereits gegen […]

mehr lesen