Mediationsblog

04 12.

Gesetz zur Alternativen Streitbeilegung passiert den Bundestag

veröffentlicht 4. Dezember 2015 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Mediation – ein Beitrag von Jonathan Barth

Geschrieben von Jonathan Barth Der Deutsche Bundestag hat den Gesetzentwurf zur Umsetzung der Richtlinie über alternative Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten und zur Durchführung der Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten angenommen. Dieses Gesetz sieht vor, dass Streitigkeiten von Unternehmern und Verbrauchern außergerichtlich geschlichtet werden können. Grundvorraussetzung dafür ist, dass es sich bei dem Schlichter um einen Volljuristen […]

mehr lesen
16 11.

EU holt Feedback zur “Mediationsrichtlinie” ein

veröffentlicht 16. November 2015 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Aus- und Weiterbildung, Bürgerbeteiligung, Internationale Mediation, Mediation, Rubrik Mediation International, Rubrik Recht – ein Beitrag von Jonathan Barth

Als Fachzeitschrift für Mediation möchten wir Sie dazu ermuntern sich an der Befragung zu beteiligen, um der Europäischen Kommission ein möglichst ausgewogenes Bild zur aktuellen Situation in Europa in Sachen ADR zur Verfügung zu stellen. Nachdem am 21.05.2008 das Europäische Parlament und der Rat die Richtlinie 2008/52/EG ” über bestimmte Aspekte der Mediation in Zivil- […]

mehr lesen
11 11.

Bundesamt für Justiz schreibt ein Forschungsvorhaben zur “Evaluierung des Mediationsgesetzes” aus

veröffentlicht 11. November 2015 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Aus- und Weiterbildung, Mediation, Rubrik Recht – ein Beitrag von Jonathan Barth

Die Bundesregierung wurde im 2012 in Kraft getretenen Mediationsgesetz dazu verpflichtet den Deutschen Bundestag bis zum 26.07.2017 zu den Auswirkungen des Gesetzes auf die Entwicklung und Verbreitung sowie über die Situation der Aus- und Fortbildung der Mediatoren in Deutschland zu unterrichten. Um diesen Bericht auf wissenschaftlich fundierte Daten stützen zu können und den Volksvertretern eine […]

mehr lesen
04 11.

Jonathan Barth: Die Verhandlungen beginnen… ordnen Sie Ihre Verhandlung richtig ein!

veröffentlicht 4. November 2015 abgelegt unter Allgemein, Aus- und Weiterbildung, Mediation, Verhandlung – ein Beitrag von Jens Habich

Sie oder Ihr Verhandlungspartner haben dafür gesorgt, dass Sie an einen Tisch zusammenkommen, um über Ihren Konflikt zu verhandeln (welche Möglichkeiten es aus wissenschaftlicher Sicht gibt, dies zu erreichen, finden Sie im Blogartikel vom 30.10.2015) Damit Sie Ihr weiteres Vorgehen planen können, ist wichtig zu klären, um welche Art von Verhandlungen es sich handelt. Es […]

mehr lesen
30 10.

Jonathan Barth: Wann und warum beginnen Verhandlungen?

veröffentlicht 30. Oktober 2015 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Mediation, Verhandlung – ein Beitrag von Jens Habich

Unter einer Verhandlung versteht man die Kommunikation zwischen mindestens zwei Parteien, die darauf abzielt ihre wahrgenommenen Interessenskonflikte beizulegen (Carnevale & Pruitt, 1992). Verhandlungspartner suchen folglich nach einem Konsens, der beide Interessen befriedigen kann. Auf dieser „Suche“ spielen jedoch verschiedene persönlichkeits- und kommunikationsrelevante Aspekte eine Rolle, die es für Verhandende zu berücksichtigen und zu verstehen gilt. […]

mehr lesen
21 09.

Ombudsstelle des Deutschen Fondsverbandes steigert Fallzahlen in 2014

veröffentlicht 21. September 2015 abgelegt unter Aktuell, Allgemein – ein Beitrag von Jonathan Barth

Die Ombudsstelle für Investmentfonds ist die Verbraucherschlichtungsstelle für Fondsprodukte und Finanzdienstleistungen nach dem Kapitalanlagegesetzbuch. Sie wird bis zu einem Beschwerdewert von 10.000 EUR tätig, wenn sich die Streitigkeit nicht um sogenannte “grundsätzliche Fragen” dreht. Somit ist ihr Wirkungskreis von vornherein recht eingeschränkt und lediglich auf den Kleinanlegerbereich ausgerichtet. Diese Einschränkung erscheint vor dem Hintergrund auch […]

mehr lesen