Mediationsblog

16 Oct

Umfragen vor der Wahl: Wahl(mit)entscheidend? Demokratierelevant!

veröffentlicht 16. Oktober 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein – ein Beitrag von Jonathan Barth

Der Umfragewahn vermüllt den Gang an die Urne. Von Dr. Stefan Grüll, Berlin.   In Bayern ist die Schlacht geschlagen. In Hessen läuft der Countdown. Für EMNID, Infratest dimap, die Forschungsgruppe Wahlen, FORSA und alle anderen Institute, die die mal mehr und mal weniger treffsichere Vorhersage  des Wählerverhaltens zu einem überaus lukrativen Ereignis mit gewinnmaximierendem […]

mehr lesen
08 Oct

Erster Verbraucherschlichtungsbericht im Juli 2018 veröffentlicht

veröffentlicht 8. Oktober 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein – ein Beitrag von Jonathan Barth

Im Juli dieses Jahres wurde zum ersten Mal ein Verbraucherschlichtungsbericht vom Bundesamt für Justiz veröffentlicht. Darin wird eine Auswertung der Tätigkeitsberichte und die Evaluationsberichte der Verbraucherschlichtungsstellen vorgenommen. In Folge der Einführung des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes (VSBG) am 1. April 2016 wurden in Deutschland bereits 25 Verbraucherschlichtungsstellen anerkannt, eingerichtet oder beauftragt. Damit gelangt Deutschland auf Platz fünf der […]

mehr lesen
08 Oct

Das Prinzip der freien Wahlmöglichkeit

veröffentlicht 8. Oktober 2018 abgelegt unter Allgemein, Internationale Mediation, Mediation – ein Beitrag von Jonathan Barth

Das Prinzip der freien Wahlmöglichkeit – Die Auswahl eingetragener Mediator/-innen in Österreich Ausgehend von wesentlichen gesetzlichen Bestimmungen gibt der vorliegende Artikel einen Überblick darüber, welche eingetragenen Mediator/-innen* in Österreich von den Parteien einer Mediation ausgewählt werden können. Mathias Schuster Freie Wahl aus der Liste des Bundesministeriums für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz Bei Mediationen nach […]

mehr lesen
03 Oct

Plädoyer für einen neuen gesellschaftlichen Grundkonsens von Thomas de Maizière

veröffentlicht 3. Oktober 2018 abgelegt unter Aktuell, Politische Kolumne – ein Beitrag von Jonathan Barth

Im April 2017 habe ich Thesen für eine Leitkultur für Deutschland formuliert. Ich habe darin versucht zu beschreiben, was für mich unsere Gesellschaft und unsere Kultur im Kern eigentlich ausmacht. Dabei ging es mir vor allem um die „typischen“ Werte, Normen und Verhaltensweisen in unserem Land, die zwar nirgendwo festgeschrieben sind, die wir aber trotzdem […]

mehr lesen
02 Oct

Neue Streitbeilegungsstelle nimmt in Leipzig ihre Arbeit auf

veröffentlicht 2. Oktober 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Mediation – ein Beitrag von Jonathan Barth

In Leipzig nimmt im September 2018 die staatlich anerkannte und unabhängige Streitbeilegungsstelle ihre Arbeit auf. Die Streitbeilegungsstelle ist unter www.streitbeilegungsstelle.org erreichbar. Sie wird vom Verein „Außergerichtliche Streitbeilegungsstelle für Verbraucher und Unternehmer e.V.“ getragen und stellt eine Alternative zu gerichtlichen Auseinandersetzungen dar. Sie richtet sich insbesondere an Verbraucher, die in einen Streit mit einem Unternehmen verwickelt […]

mehr lesen
28 Sep

Und wer hat jetzt Schuld?

veröffentlicht 28. September 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein – ein Beitrag von Jonathan Barth

Deutsche Unternehmen verlieren Jahr für Jahr rund 100 Milliarden Euro, weil jeder siebte Arbeitnehmer innerlich gekündigt hat – und wer hat Schuld? Einer der Gründe für fehlende Motivation ist ein mieser Umgang mit Fehlern im Betrieb. Statt aus Misserfolgen zu lernen, wird ein Schuldiger gesucht und abgestraft. Zehn Tipps für eine bessere Fehlerkultur. Das Markt- […]

mehr lesen