Stichwortverzeichnis

29 Aug

Rechte Gewalt in Chemnitz – Kann Mediation etwas dagegen bewirken?

veröffentlicht 29. August 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Mediation, Politische Kolumne

Wie lässt sich verhindern, dass ein Mob wie in Chemnitz Menschen jagt? Das fragt sich die Rechtsradikalismus-Forscherin Britta Schellenberg. Sie arbeitet am Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der Uni München zum Thema Rechtsradikalismus. In einem Interview musste sie eingestehen, dass sie die Geschehnisse wie die Hetzjagd in Chemnitz leider nicht überrascht haben.Natürlich war auch sie entsetzt und […]

mehr lesen
17 Aug

Ehrenamtliche Mediation in Schulen

veröffentlicht 17. August 2018 abgelegt unter Allgemein, Aus- und Weiterbildung, Erfolgreich am Markt - Best Practice, Mediation

Einblick in die Arbeit der Seniorpartner in School Der Verein „Seniorpartner in School“, kurz SiS, bietet sich an, bei Konflikten von Schülern mit Lehrern, anderen Schülern, Sozialarbeitern oder Eltern zu vermitteln. Gerade ist Gabriele Sonnek in die Rolle eines bestimmten Lehrers geschlüpft. Sie scheint jetzt gehetzt und mit anderen Gedanken beschäftigt. Der Schüler, der ihr […]

mehr lesen
24 Jul

Streit in der Politik. Missbraucht. Missverstanden. Und doch unverzichtbar.

veröffentlicht 24. Juli 2018 abgelegt unter Aktuell

Von Dr. Stefan Grüll   Mit Rücktritt gedroht. Die Richtlinienkompetenz bemüht. Über Wochen ineinander verhakt. Der Showdown gestoppt durch eine fragile Interimslösung. Wortkreation kaschiert, was in der Sache streitig bleibt: Unverbindliche Formelkompromisse maximaler Inhaltsleere als Ausweis von Regierungskunst. Durchbruch zum Aufbruch; wohin?   Auf Krawallinszenierung reduzierte Politik diskreditiert notwendigen Streit als Kernelement vitaler Demokratie und […]

mehr lesen
24 Jul

„Re-Framing“ für politisches Framing!

veröffentlicht 24. Juli 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Erfolgreich am Markt - Best Practice, Literarische Konfliktanalyse, Politische Kolumne

Politik sollte Vorbildcharakter bei der Wortwahl haben Mit diesen Worten warnte Bundespräsident Steinmeier kürzlich vor Verrohung der Sprache in der Asylpolitik und mahnte Politiker und vor allem digitale Medien, zurück zur Vernunft zu kommen und auf die Wortwahl zu achten. „Wie sollen wir denn hier vor Ort mit Augenmaß und mit Vernunft um das richtige […]

mehr lesen
24 Jul

Der perfekte Auftritt: Online und Offline-Marketingpräsenz für Mediatoren

veröffentlicht 24. Juli 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein

Für Mediatoren kann es schwierig sein, die eigene Dienstleistung erfolgreich anzupreisen. Ihr Service ist kein greifbares Produkt, das sich vorab überprüfen lässt – mögliche Klienten müssen sich auf ihren ersten Eindruck verlassen und haben keine Garantie für eine zufriedenstellende Problemlösung. Hinzu kommt, dass Mediation kein einzigartiges Gewerbe ist, sondern von Beratern verschiedener Berufssparten angeboten wird. […]

mehr lesen
10 Jul

Musste Mary Stuart zwangsläufig sterben – Mediation als Lebensretter?

veröffentlicht 10. Juli 2018 abgelegt unter Allgemein, Literarische Konfliktanalyse, Literatur

Von Dr. Anke Kovar, Stuttgart     Wer sich mit dem Thema der Mediation oder der Konfliktlösung befasst, landet früher oder später auch bei historischen Streitfällen, die eine dramatische Wende genommen haben und fragt sich, ob es einen anderen Ausgang des Falles hätte geben können. Ob es eine Alternative gegeben hätte ist von vielen Parametern […]

mehr lesen
09 Jul

Pressemitteilung: Zusammenarbeit DIE MEDIATION – Österreichischer Bundesverband für Mediation

veröffentlicht 9. Juli 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Internationale Mediation, Mediation, Rubrik Mediation International

Mit Erscheinen der 25. Jubiläumsausgabe der Fachzeitschrift DIE MEDIATION, geht eine freudige Nachricht einher: Der Österreichische Bundesverband Mediation (ÖBM) – einer der größten Mediationsverbände in Europa – und die Redaktion des Magazins DIE MEDIATION, streben ab sofort eine enge Zusammenarbeit an.   Der Österreichische Bundesverband für Mediation ist bundesweit organisiert. Ihm gehören MediatorInnen verschiedenster Grundberufe […]

mehr lesen
09 Jul

Mediator zum Asylstreit: bald neuer Krach zwischen Merkel und Seehofer?

veröffentlicht 9. Juli 2018 abgelegt unter Aktuell

Dr. Gernot Barth ist Mediator und Herausgeber des Fachmagazins “Die Mediation”. In einem Interview mit web.de wurde er kürzlich zum Asylstreit zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer befragt. Am vergangenen Montagnachmittag mussten Angela Merkel und Horst Seehofer bei Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble zum Krisengespräch antreten.   Welche Tipps würden Sie dem Bundespräsidenten in der Rolle des […]

mehr lesen
03 Jul

Dr. Gunther Schmidt – Begründer des hypnosystemischen Ansatzes

veröffentlicht 3. Juli 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Mediation

„Ich wäre gerne bereit, am Management Ihrer Zwickmühle zu arbeiten“ (Dr. Gunther Schmidt, Begründer des hypnosystemischen Ansatzes, auf dem 11. Berliner Mediationstag). Dr. Gunther Schmidt ist Facharzt für Psychotherapie und Begründer des hypnosystemischen Ansatzes. Der hypnosystemische Ansatz kombiniert die systemische Therapie und die Hypnotherapie nach Milton Erickson. Seit über 20 Jahren schon ist Dr. Gunther […]

mehr lesen
28 Jun

Leserpost: Zur angemessenen Honorierung des Mediators

veröffentlicht 28. Juni 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein

Leserpost an Die Mediation Nach jeder Ausgabe der „Mediation“ erreichen uns viele Leserzuschriften. Für ihren Zuspruch, Anregungen und Kritik danken wir unseren Lesern ganz herzlich. Zu dem Beitrag „Der doppelte Mediationskreis“, in: Die Mediation, 2/2018, S. 44–47, erreichte uns eine Zuschrift, die wir als Anregung für weitere Diskussionen hier ungekürzt wiedergeben.   Sehr geehrte Damen […]

mehr lesen
28 Jun

25. Jubiläumsausgabe der MEDIATION – ab heute im Handel

veröffentlicht 28. Juni 2018 abgelegt unter Aktuell, Literatur

„Die Mediation“, Ausgabe Quartal III/2018: „Herrscher der Zeit“ Sich Zeit nehmen für die wichtigen Dinge des Lebens, nichts überstürzen und dennoch keine Zeit verschwenden – manchmal ist es gar nicht so leicht, diese Vorhaben unter einen Hut zu bringen. Zeit ist die wichtigste Ressource überhaupt, ob beruflich oder privat. Sie ist begrenzt – und schon […]

mehr lesen
31 May

Empathie bei Zeitdruck – mediative Ansätze und Konfliktmanagement im Krankenhaus

veröffentlicht 31. Mai 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Mediation

Konfliktmanagement in Krankenhäusern ist ein Thema, das zunehmend an Relevanz gewinnt. Denn vor allem im Krankenhaus gehören Konflikte zum beruflichen Alltag. Viele Menschen treffen dort aufeinander, die in unterschiedlichen Beziehungen zueinanderstehen. Arbeitsbeziehungen, werden in der Regel durch starre Hierarchien bestimmt. Auch Patienten bilden einen wesentlichen Teil der Struktur. Insgesamt ist das Beziehungsgeflecht in einer medizinischen […]

mehr lesen
02 May

Interview mit dem Herausgeber der MEDIATION – Dr. Gernot Barth

veröffentlicht 2. Mai 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Internationale Mediation, Mediation

Anfang April dieses Jahres, führte die Deutsche Stiftung Mediation mit dem Herausgeber des Fachmagazins DIE MEDIATION – PD Dr. habil. Gernot Barth ein Interview zur aktuellen Entwicklung der Mediation in Deutschland.   Herr Dr. Gernot Barth, gibt es Ihrer Meinung nach markante Meilensteine in der Entwicklung der Mediation? Allgemein ist die Entwicklung der Mediation ein […]

mehr lesen
26 Apr

Konflikte friedlich lösen: Worauf es bei der Mediation für Streitende ankommt

veröffentlicht 26. April 2018 abgelegt unter Aktuell, Allgemein, Mediation, Verhandlung

Meinungsverschiedenheiten gehören bei vielen Menschen zum alltäglichen Leben dazu. Schaukeln sich diese jedoch immer weiter hoch, entwickeln sie sich oft zum ernsten Problem. So können dauerhafte Unstimmigkeiten zwischen Geschäftspartnern zur Gefahr für das gesamte Unternehmen werden. Aber auch auf persönlicher Ebene sind langwierige Konflikte auf Dauer problematisch, beispielsweise wenn sich Familienmitglieder um das Erbe eines […]

mehr lesen
20 Apr

Rechtsreform in Frankreich: ein Durchbruch für die Mediation?

veröffentlicht 20. April 2018 abgelegt unter Aktuell, Internationale Mediation, Mediation, Rubrik Recht

Heute Morgen stellt die französische Justizministerin Nicole Belloubet in der Kabinettssitzung, das Projekt zur Rechtsreform in Frankreich vor. Dieses sieht eine Reihe an Maßnahmen vor, die zu Entlastungen der Gerichte und Gefängnisse beitragen sollen. Der Text, der am heutigen Tag in der Ministerrunde diskutiert werden soll, verfolgt die Ambition rechtliche Prozeduren zu vereinfachen. Was Gefängnisse […]

mehr lesen