Mediation im Gemeinwesen

Anzahl

Preis € 24,00
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 Werktage
  • Beschreibung
    • Mediation im Gemeinwesen – Nachbarschaftsmediation • Stadtteilmediation • Gemeinwesenmediation

      Ein Mediationsbereich, der in Deutschland immer mehr an Gewicht gewinnt

      Der vorliegende Sammelband versteht sich als einführende Schrift in die Gemeinwesenmediation. Er vereint Beiträge von namhaften Praktikern der Gemeinwesenmediationsszene in Deutschland. Die Herausgeberinnen, zugleich Hauptautorinnen des Buches, haben beide unabhängig voneinander wegweisende und gut funktionierende Gemeinwesenmediationsprojekte in Berlin aufgebaut.

      Der Band führt in verschiedene Arten konstruktiver Streitvermittlung in differen-ten Kulturen ein, gibt einen Überblick zu Institutionen und Begriffen wie Schieds-stelle, Schlichtung, Gütestelle, Ombudsstelle, Diversion, Täter-Opfer-Ausgleich und gerichtsinterne Mediation in Deutschland. Die Definition der Begriffe Nachbarschafts-, Stadtteil- und Gemeinwesenmediation führt zu Ausführungen über die Entwicklung der Gemeinwesenmediation in Deutschland und Berlin.

      Ein Schwerpunkt des Buches liegt auf verschiedenen Aspekten derartiger Projekte: Aufbau und Phasen in der Institutionsgeschichte der Projekte, Schulung der im Projekt mitarbeitenden Mediatorinnen, Möglichkeiten der Persönlichkeitsentwicklung durch diese Art der Konfliktvermittlung, Kosten der Mediation und die Herausstellung der Vorteile für alle Beteiligten. Weiter wird eine gemeinwesenorientierte Mediation in Berlin beispielhaft vorgestellt, wie auch die Entwicklung der Fachgruppe Gemeinwesenmediation im Bundesverband Mediation als wichtiger Bestandteil des Professionalisierungsprozesses.

      Hrsg: Monika Götz; Christa D.Schäfer

      ISBN: 978-3-8340-0463-5

Ihre Warenkorb

Produkt Titel Einzelpreis Anzahl Produktoptionen Gesamt
Gesamt: € 0,00
ggf. zzgl. Versandkosten